Herzlich willkommen

Reitstiefel

Reitstiefel sind nötig beim Reiten, sie schützen Ihr Bein an der Wadeninnenseite vor Verletzungen durch scheuern und sie bieten Ihnen guten Halt. Reitstiefel gibt es in verschiedenen Arten, der klassische Reitstiefel ist der Dressurreitstiefel. Um die Lage des Unterschenkels zu verbessern, ist der äußere Schaft des Dressurstiefels versteift, der Schaft ist sehr hoch und wird mit einem Bogen in Kniehöhe, Dressurbogen, abgeschlossen. Für das Springreiten ist der Schaft des Dressurstiefels zu lang, hierfür werden Reitstiefel mit einem kürzeren Schaft vorgezogen, da u.a. ein Springreiter die Steigbügel kürzer hat. Das Material ist weicher als beim Dressurstiefel und der Bogen ist nicht so stark ausgeprägt. Reitstiefel gibt es in verschiedenen Materialien, Ausführungen und Preisklassen. Ein sehr wichtiger Aspekt ist die Passform. Jedes Bein ist anders. Deshalb sollten Sie beim Kauf eines Reitstiefels darauf achten, dass er gut sitzt und somit einen guten Halt gewährt. Besonders bei teuren Reitstiefeln, liegt es auch in Ihrem Interesse, sich den Reitstiefel an der Wade und dem Fuß anpassen zu lassen. An kalten Wintertagen sind Winterreitstiefel oder Thermoreitstiefel die bessere Wahl, sie halten Ihre Füße schön warm. Für Kinder eignen sich ehr günstige, pflegeleichte Reitstiefel aus Gummi, diese Stiefel können Sie mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis bei uns kaufen. Reitstiefel sollten robust sein und einen Absatz haben, damit der Fuß des Reiters nicht nur den Steigbügel hindurch rutschen kann. Schauen Sie sich in unserem Reitstiefelbereich um, wir bieten für jede Anforderung, Geschmack und Geldbeutel Reitstiefel an.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-30 von 60

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-30 von 60

Seite:
  1. 1
  2. 2